Weiterbildung - Functional Movement Screen

Am Sonnabend früh 5.00 Uhr ging es Richtung München zur ersten offiziellen Functional Movement Screen - Zertifizierung in Deutschland. Zum Glück habe ich meinen Trainerkollegen Sebastian vom Kettlebell Weimar am Hermsdorfer Kreuz eingeladen und so wurde die Fahrt nicht langweilig. Wenn zwei Trainer und Kettlebellverrückte zusammen kommen, gibt es natürlich viel zu erzählen und auszutauschen.
Pünktlich in München angekommenen ging es auch schon los. Mit 28 Teilnehmern war dieser Event verständlicherweise sehr gut besucht und ausgebucht. Trainer und Physiotherapeuten aus ganz Deutschland und dem Ausland waren angereist.
Mit Gabi Katschthaler FMS Master Trainer und RKC Team Leader wurde diese Weiterbildung von einer sehr erfahrenen Referentin geleitet. Unterstützt wurde sie von Robert Rimoczi CK- FMS, RKC 2 und Primal Move Global Instructor sowie Moritz Rammensee FMS 1, HKC.

Was passiert beim FMS- Screen?

In einer 7- teiligen Testreihe werden Mobilität und Stabilität von grundlegenden Bewegungsmustern überprüft und mit einem einfachen Punktesystem bewertet. Durch diese speziellen Tests können in sehr kurzer Zeit Schwächen, Dysbalancen, Asymetrien und Einschränkungen sichtbar gemacht werden. Diese Bewegungsdefizite werden dann mit einer Vielzahl von Korrekturübungen und sehr speziellen Strategien behoben. Dadurch wird die Grundlage gelegt Leistungsfähigkeit zu erhalten, zu steigern und langfristig gesund und aktiv zu bleiben.

Da ich mich schon einige Zeit mit diesem System beschäftige und auch arbeite, waren mir die oft erstaunlichen Ergebnisse schon bekannt. Auch diesmal gab es wieder besondere Aha - Erlebnisse. So wurde bei einem Teilnehmer innerhalb von 10 min die Beweglichkeit so gesteigert, dass er im Stand seine Zehen bei gestreckten Beinen erreichen konnte. Dieses war eine Verbesserung von mindestens 10 cm und das in so kurzer Zeit. Besonders als Kampfkunstlehrer weiß ich, wie lange es dauern kann Mobilität zu entwickeln. Da können oft Monate und Jahre vergehen.
Fazit: Eine super Veranstaltung. Eine Menge neuer Lernstoff wartet auf mich. Ich freue mich schon das Erlernte im Training anzuwenden.

Mehr Informationen unter: FunctionalMovementSystems.de

Nachtrag: Ich hab den online Test bestanden und bin jetzt offiziell zertifiziert.